Pheromone, unglaublich schnelle Erfolge möglich?

Hormon Testosteron

Testosteron ist das wichtigste Hormon im Sexualtrieb eines Mannes. Es wird von den Hoden in den Hoden produziert. Im männlichen Penis wird Testosteron aus einer Drüse, die als Hoden (Hoden) bezeichnet wird, in den Blutkreislauf freigesetzt. Der Testosteronspiegel steigt bei Männern jeden Alters.

Das männliche Hormon wird auch von einer anderen Drüse produziert, die Prostata genannt wird. Es ist eine große Drüse, die sich an der Basis des Penis befindet. Seine Aufgabe ist es, klare, mit Flüssigkeit gefüllte Röhrchen herzustellen, die Blut von den Hoden zu den Genitalien befördern. Das männliche Hormon kann auch von der Nebenniere hergestellt werden. Es besteht aus zwei Teilen - der Nebennierenrinde und dem Nebennierenmark. Die Nebennierenrinde enthält die chemischen Vorläufer der Sexualhormone. Das Nebennierenmark hilft dabei, das Hormon von der Nebennierenrinde an die Hoden abzugeben. Es wurde festgestellt, dass die Hormone der Nebennierenrinde für die Knochendichte und andere physische, sexuelle und emotionale Merkmale wichtig sind. Tatsächlich gelten Frauen, die mehr als 10% ihres Nebennierenmarkes haben, als äußerst sexy. Es gibt auch Männer mit einer größeren Nebenniere, die eine empfindlichere Drüse ist. Dies kann das Ergebnis einer Genmutation sein oder weil sie damit geboren werden. In einigen Fällen produzieren die Hoden sehr wenig Testosteron.

Die letzten Testberichte

Nexus Pheromones

Nexus Pheromones

Alexa Nava

Nexus Pheromones gilt zurzeit wie ein wahrer Insiderempfehlung, dennoch nimmt die Popularität in j...

Alluramin

Alluramin

Alexa Nava

Sie könnten fast meinen, Alluramin wirkt Wunder. Zu diesem Schluss kommt man jedenfalls, wenn man ...